Berufsbegleitend weiterbilden mit dem IST!

Berufsbegleitend weiterbilden mit dem IST!

Berufsbegleitend weiterbilden mit dem IST

Die IST-Hochschule und das IST-Studieninstitut sind einer der führenden Anbieter für berufsbegleitende Weiterbildungen und Studiengänge im Tourismus. Dank der langjährigen Zusammenarbeit mit Partnern, Dozenten und Führungskräften aus der Praxis konnte sich das IST als renommierter Branchenspezialist mit einem modernen und digitalen Bildungskonzept etablieren.

Vielseitiges Bildungsangebot

Vom Master-Abschluss bis zum IST-Zertifikat – das Bildungsangebot ist breit gefächert. Ob für den Berufseinstieg, zur Wissensvertiefung oder Kenntniserweiterung, das IST kann mit einer vielseitigen Produktpalette aufwarten.

Hierzu gehören unter anderem:

  • Die Bachelor- und Master-Studiengänge:
    • „Tourismus Management“ (BA)
    • „Hotel- und Tourismusmarketing“ (BA)
    • „Business Transformation Management – Schwerpunkt Tourismus- und Hotelmanagement“ (MA)
    • „Kommunikationsmanagement – Schwerpunkt Tourismusmarketing“ (MA)
  • IHK-Abschlüsse, z.B. die Weiterbildung „Geprüfter Tourismusfachwirt (IHK)“
  • IST-Diplomabschlüsse wie der „Tourismusbetriebswirt“
  • IST-Zertifikate wie „Nachhaltiger Tourismus“ und „Destinationsmanagement“

Moderne Lehrmethoden – Maximale Flexibilität

Ein Laptop oder ein Handy und ein Internetzugang genügen für das Fernstudium, denn das IST setzt bereits seit der Gründung vor 30 Jahren auf den Blended-Learning-Ansatz. Moderne Lehrmethoden wie Online-Vorlesungen und –Tutorien, IST-Webinare und jederzeit im Online-Campus abrufbare Studienhefte ermöglichen zeit- und ortsunabhängiges Lernen.

Anerkannte Abschlüsse

Qualität wird am IST großgeschrieben. Die Bachelor- und Master-Studiengänge wurden von der Internationalen Agentur zur Qualitätssicherung im Hochschulbereich (FIBAA) akkreditiert und auch die Weiterbildungen des IST-Studieninstituts sind von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen.

Weitere Informationen gibt es unter www.ist.de und www.ist-hochschule.de.

Share

Schreibe einen Kommentar