ASA Begegnungen in Tansania

ASA Begegnungen in Tansania

In Tansania nimmt uns Akwaba Afrika mit auf eine Selbstfahrer-Reise, die in weniger besuchte Nationalparks, endlose Savannen und weiße Sandstrände führt.

Ein Mitarbeiter, der aus Moshi live zugeschaltet ist zeigt uns einen der Mietwagen aus der Fahrzeugflotte.

Wir gehen auf eine Reise durch die Camps und Lodges der Wellworth Collection, in den schönsten Regionen Nord-Tansanias.

Julius Kariuki, Regional Operations Manager bei Wellworth berichtet über das Aufforstungsprogramm in der O’ldeani Ngorongoro Mountain Lodge und stellt uns einen „Askari“ und Naturguide aus der lokalen Massai-Ngorongoro Community vor.

Sense of Africa stellt uns die vielfältigen Reiseoptionen vor, die sie in Tansania anbieten – von Gruppenreisen bis hin zu maßgeschneiderten FIT-Touren.

Wir lernen den ältesten Safari-Veranstalter Tansanias, Simba Safaris, kennen und das auf den individuellen Kundenwunsch zugeschnittene Angebot.

Die besten Flugverbindungen erläutern uns die Kollegen von Eurowings Discover und Ethiopian Airlines.

Share

Schreibe einen Kommentar