Cedar City & Cedar Breaks National Monument

Cedar City & Cedar Breaks National Monument

Cedar City ist eine dieser „Small Town Pearls“ in Utah – sie gilt als „Festival City USA“. Höhepunkt im Kulturkalender ist das mit einem Tony Award ausgezeichnete „Utah Shakespeare Festival“. Die rund 30.000 Einwohner große und quirlige Universitätsstadt im äußersten Südwesten ist aber auch idealer Ausgangspunkt zu zahlreichen Naturwundern: Angeführt wird die Liste mit dem Cedar Breaks National Monument, eines von insgesamt 9 Nationalen Monumenten im Beehive State, auf über 3.300 Meter Höhe. Nur rund eine Autostunde sind es außerdem zum majestätischen Zion Nationalpark. Nicht zu vergessen: Im nahen Brian Head Resort, dem einzigen in Southern Utah, ist Skifahren inklusive Blick auf Red Rocks angesagt.

VERANSTALTER: Utah Office of Tourism

Jetzt anschauen >>>

Share

Schreibe einen Kommentar